Herzlich Willkommen

auf den Internetseiten des Kinderhauses Arche Noah in Eckental-Brand

Wir sind ein Kindergarten, Kinderkrippe und Kinderhort
der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Eschenau

Personal zum neuen Kinderhausjahr gesucht!

Das Kinderhaus sucht zum neuen Kinderhausjahr ab September 2018

für den Hort eine Erzieherin als Gruppenleitung ab 1.09.2018 mit 25 Stunden und einer Arbeitszeit von 11.30 Uhr - 16.30 Uhr.

Die Hortgruppe umfasst 15 Plätze für Kinder im Alter von 6 - 10 Jahren.

Bitte kontaktieren Sie bei Interesse die Leiterin Heike Rechter!

 

 

 

Vater-Kind-Ausflug am 16.6.

Der VATER-KIND-AUSFLUG am 16.6.2018 geht zur Burg Rabenstein

Treffpunkt & Infos im Überblick

10.00 Uhr Parkplatz Burg Rabenstein (Naviadresse: 95491 Ahorntal Rabenstein 32) -

Führung Sophienhöhle um 10.30 Uhr (4,50 € Erw., 2,50 € Kinder ab 4 J.)

Bitte Geld im beschrifteten Umschlag bis 8.6.2018 in den jeweiligen Gruppen abgeben -

Mittagessen ca. 11.30/12.00 Uhr in der Gutsschenke (es kann aus dem eigenen Rucksack gegessen werden oder von der Speisekarte)

13.00 Uhr Vogelpark (4,-€ Erw., 2,-€ Kind ab 6 Jahren) wer möchte 

14.00 Uhr Ende der offiziellen Vater-Kind-Aktion

Danach individuelle Burgbesichtigung (als Kombiticket möglich: 9,- € Erw., 4,- € Kind ab 6 Jahren) d.h. das ist der Preis für Sophienhöhle + Burgbesichtigung 15.00 Uhr Greifvogelvorführung (als Kombiticket möglich: 7,-€ Erw., 4,-€ Kind ab 6 J.) d.h. das ist der Preis für Vogelpark & Greifvogelschau

Bitte das Geld für Tickets im Umschlag (mit Beschriftung Name, Personenanzahl + was sie „buchen“) in den Gruppen abgeben. Die Aktion findet bei jedem Wetter statt. Die Wege (nicht die Sophienhöhle) sind kinderwagengeeignet. Für die Höhle ist festes Schuhwerk und angemessene Kleidung empfehlenswert (ca. 9 Grad). Das Mittagessen wird vor Ort bezahlt. Wenn Sie sich schon in die Mittagessenliste eintragen geht es evtl. etwas schneller am 16.6.

Tragen Sie sich bitte bis Freitagmorgen 8. Juni 18 in die Listen im Eingangsbereich ein. 

 

 

Großelternnachmittage Ende April im Kinderhaus

Der OPA/OMA Nachmittag der jeweiligen Gruppe findet in der Woche vom 23. bis 26. April statt.

Bitte beachten Sie die Aushänge an den Gruppentüren.

 

Gartenaktion am 21.4.

Am Samstag, dem 21. April 2018 freuen wir uns auf Ihre Hilfe bei der jährlich stattfindenden Gartenaktion. Bitte tragen Sie sich in die aushängenden Listen ein, wie Sie uns unterstützen können.

 

Betreuungsverträge - Elternmitarbeit

Für das nächste Kinderhausjahr erhalten alle Eltern für ihr Kind einen neuen Betreuungsvertrag. Es wird eine neuer „Vertragsinhalt“ eingefügt. Ab dem KiTajahr 2018/19 werden alle Eltern zur Mitarbeit gebeten. Wer dafür keine Zeit investieren kann, wird zum Ende des KiTajahres mit höchstens 60,- €/pro Kind belastet (d. h. 6 Arbeitsstunden pro Kind können abgeleistet werden durch: Einkaufen, Wäsche waschen, Kuchen backen, Gartenaktion, Verkauf an Adventsmärkten, im Stand des Kinderhaus, Betreuung der Spielstationen an Festen, Spielzeug waschen, etc.). 

Bei Alleinerziehenden sind es 3 Std/Kind. Nicht geleistete Stunden werden mit 10,-€/Std belastet.

 

 

 

 

Second-Hand-Basar in Eschenau KiGa 'Unterm Regenbogen'

Plakat mit Basarankündigung

Verkaufszeit:

Samstag, 17.03.2018,  8.30 Uhr - 11.00 Uhr in der Georg-Hänfling-Halle in Eckental-Eschenau

Basar „rund ums Kind“

Es werden Spielwaren, Kleidung (bis Größe 146/152), Schuhe (bis Größe 34), Faschingskostüme, Kinderwagen, Fahrzeuge und alles "rund ums Kind" angeboten.Schwangere mit Mutterpass können die Halle bereits um 8.15 Uhr durch den Hintereingang betreten. Wie in einem Kaufhaus ist die Ware nach Größe und Artikel sortiert.

Bei allen Basaren erhält der Kindergarten von Käufer und Verkäufer jeweils 10 Prozent des Kaufpreises  (=> Kaufpreis = Preis auf Etikett + 10%)

Der Listenversand für unseren Basar am 17.03.2018 ist beendet. Es gibt keine Verkaufslisten mehr. Für Helfer haben wir noch ein paar Listen reserviert. Wir suchen noch dringend Helfer für Freitag und Samstag.  Bitte unterstützen Sie den Basar und melden sich unter " Mithelfen".

 

 

 

 

 

 

NEUE TISCHE & STÜHLE

Die Krippe hat schon neue Tische bekommen. Die neuen Tische und Stühle für den Kindergarten sind snun auch schon da. Die jetzigen Tische und Stühle werden wir verkaufen. Sie können zum Preis von 7,- € je Tisch und 3,- € je Stuhl, solange der Vorrat reicht, etwas mitnehmen. Bei der Abnahme von mehreren Stühlen verringert sich der Preis auf 2,50 € pro Stück.

 

 

 

Elternabend 31. Januar in Eschenau

Ein ELTERNABEND für alle Interessierten findet am Mittwoch 31. Januar um 19.30 Uhr im Kindergarten „Unterm Regenbogen“ Eschenau (hinter der Georg-Hänfling-Halle) mit Frau Dr. Schaaff & Therapeutinnen zum Thema: „Machen Sie Ihr Kind fit“ statt.

Hier geht es um ein Kompetenztraining für Kinder im Alter von 4 – 7 Jahren zur Vorbereitung auf die Schule im Familienalltag. Dieser Abend ist für alle Eltern informativ, die Kinder im Alter ab 3 Jahren haben.
 
 
 
 

Farbenwochen in der Krippe

In der Storchengruppe geht es derzeit um die Grundfarben ROT, BLAU und GELB. Erst finden zu den einzelnen Farben Projekte statt, bis es dann zum „vermischen“ kommt und die Faschingsfeier am 8.2. sich um das Thema: „Kunterbunt geht ́s Rund“ dreht. Alle Kinder dürfen verkleidet kommen.

 

 

 

Faschingsparty "Rund um die Ritterburg" am 8.2.

In einer KINDERKONFERENZ mit allen Kindergartenkindern wurde über vier Faschingsthemen gesprochen. Mit einer deutlichen Mehrheit sprachen sich die Kinder für das Thema „Auf der Burg“ aus. Zu diesem Thema (Ritter, Burgfräulein, Könige, Königin, Drachen, Prinz & Prinzessin) werden in der nächsten Zeit verschiedene Aktionen stattfinden und zum Abschluss dürfen sich die Kinder an der Faschingsfeier, am Donnerstag 8. Februar, dementsprechend – oder wie sie gerne möchten - verkleiden. Für das Faschingsbuffet bitten wir die Eltern etwas mitzubringen – siehe Aushang an den Gruppentüren.

Am Rosenmontag & Faschingsdienstag dürfen sich die Kinder nach ihren Wünschen verkleiden.

Im Horst ist eine gemeinsame Faschingsaktion mit den Horteltern am Freitag, dem 09.02.18 nachmittags geplant. Dazu gibt es noch eine extra Einladung. Die Faschingsfeier im Hort findet am Donnerstag, 08.02.18 nach der Schule statt. Die Kinder dürfen ihr Kostüm mitbringen und sich in den Horträumen verkleiden. Wer möchte, kann sich von der Gruppenleitung schminken lassen.

 

 

 

 

 

Seiten